Horst Mahler ist zurück! – Gastbeitrag

Übernommen vom Autor
https://endederluege.com/horst-mahler-meldet-sich-zurueck/

Er ist wieder da – und er ist ungebrochen!

Ein Freiheitskämpfer wie Horst Mahler schweigt nicht, wenn ihn der Feind dazu verpflichtet. Was sollte einem Deutschen auch die Verpflichtung des Feindes bedeuten, wenn sie dem eigenen Volk zum Schaden gereicht. Darf ein anständiger Deutscher schweigen, wenn er den Weg in die Freiheit aufzeigen kann?

Mit der ersten Ansprache nach Jahren der Kerkerhaft meldet sich Horst Mahler zurück. Nicht nur den selbsternannten Eliten, die die Völker erniedrigen, erpressen und aussaugen wird diese Wiederkehr ein Dorn im Auge sein – Nein!
Auch der großen Zahl an Scheinpatrioten wird diese Ansprache nicht gefallen.

Ursula Haverbeck prägte in jüngster Zeit wieder den Satz: “Es geht um den Preis, den man bereit ist zu zahlen”.
Horst Mahler hat sehr viel “bezahlt” und trauert diesem Einsatz nicht hinterher. Er nannte es mal “die Klebrigkeit des bürgerlichen Lebens”, die viele Menschen davon abhält zu kämpfen. Horst Mahler hat sich vom Schleim der klebrigen Masse befreit!


 

Hier der Vortrag “Rothschild oder Hitler” – auf den Bezug im obigen Vortrag genommen wird.








10 Antworten auf „Horst Mahler ist zurück! – Gastbeitrag“

  1. Ich finde die Vorträge wie immer gut, den zweiten kannte ich ja bereits, allerdings glaube ich, mit diesem momentan gültigen Geldsystem, wird diese Zivilisation nicht überleben! Ich glaube auch nicht, dass dieses Geldsystem lebensnotwendig ist. Es ist genau so künstlich erzwungen (Aufteilung der Natur), durch privates Eigentum, wie unsere künstlich geschaffenen Gesetze (Privat Recht), die einfach nur durch Zwang (Erziehung durch Bestrafung) durchgesetzt werden. GG und Demokratie ist Fremdherrschaft. Der Weg in die Freiheit, für alle Völker, wird steinig und schwer, denn der Krieg wird über den fremden Geist geführt, über die Psyche und die Macht der Medien.

    Ein gesundes 2021

  2. Vielen Dank Herr Mahler.
    Es ist schön zu sehen das sie es nochmal aus dem Gefängnis heraus geschafft haben. Die Saat Satans ist wie es die Prophezeiungen gesagt haben heute der Kopf und wir der Schwanz.
    Schön das Sie das erkannt haben.
    Was Sie allerdings nicht erkannt haben, ist, wer wir sind und wer die sog. Juden sind (aus biblischer Pespektive). Sie sind jedenfalls nicht die Hebräer aus dem alten Testament.
    ich empfehle hierzu jedem die Literatur von wesley swift und Bertrand Comparet.

  3. Danke, danke, danke!!!
    Klare Worte zur rechten Zeit. Möge Gott uns Gelegenheit geben,
    unsere Gedanken zu fokussieren und unsere Kräfte zu bündeln im Kampf für die Freiheit der Menschheit.

  4. Guten Abend,
    hinzufügen möchte ich:
    Das besondere der Deutschen ist, sie sind mit der Geburt Mensch – gültiges Abkommen zwischen dem deutschen Kaiser und dem damaligen Papst. Doch wer kann heute seine deutschen Wurzeln nachweisen? Dann zählen sie als Person (auch mittels PERSONALausweis = Personal der BRD).
    Danke für die Vorträge.
    Mit freundlichen Grüßen
    K. Hoffmann

  5. “Das deutsche Volk hat als einziges den Geist…” ?
    Es stört mich, dass wir Deutschen wieder, wie ein auserwähltes Volk, den Kampf gegen die Judenmacht aufnehmen sollen, ohne dass 7 Milliarden Menschen auch aktiv werden. Das Ergebnis wird sein, dass in einem 3. Weltkrieg Deutschland der Rest gegeben wird – mit Rothschilds Kriegstreiber -und Massenmord-Briten und den US-Amerikanern (als AIPAC-Marionetten) voran. Deutschlands europäerfeindliche Besatzungsregierung unter der israelischen Freimaurerin Merkel hat bereits Hunderttausende IS-Kämpfer ins Land geholt, und es existiert der hochbewaffnete Judenstaat Israel .
    Zu empfehlen ist,z.B. keine jüdisch kontrollierten Zeitungen zu kaufen, und das sind fast alle etablierten. wie SPIEGEL, Frankfurter, Süddeutsche.

  6. “Es geht um den Preis, den man bereit ist zu zahlen”

    Schön und gut. Jedoch sollte man sich zum Kampf möglichst nicht auf das vom übermächtigen Gegner kontrollierte und vorbereitete “Schlachtfeld” begeben.
    Damit sind die “Gerichte” des Gegners gemeint.
    Die Urteile stehen schon vor dem Prozess fest.

    Nur vor unseren (!) eigenen (!) Gerichten, mit unseren (!) eigenen (!) Richtern können wir vor unseren (!) Gerichten Erfolg haben.

    Vor Gerichten des Gegners, können von der Logik her, nahezu keine Erfolge erzielt werden.

  7. Verehrter Herr Mahler Ich möchte mich aus tiefstem Herzen bei ihnen Bedanken . Ich habe ihre Leidens -Geschichte für Freiheit u. Wahrheit verfolgt . Sie sind ein sehr kluger Mensch u. Patriot . Bin genau ihrer Meinung , da ich die Deutsche Geschichte u. das Leiden des ” D” Volkes kenne . Wir sind z.Z. in einer Transformation der Menschheit . Das hat die Masse ” noch” nicht begriffen , es MUSS erst schlimmer kommen , so Traurig wie es ist . Doch wie Sie sicherlich Wissen ist etwas grosses im Gange . Ich verweise Sie auf ein Video hin das viel aussagt …..auf Markus Moog – Blog ” Perfekter Sturm ” Dramatische Veränderungen für Deutschland Utagramm 37. von Prof. William Toel ……und die ” Denkwerke ” von HaJo. Mueller Ich wünsche Ihnen schöne Feiertage u. alles erdenklich Gute für 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.